Selbstinterpretation der Bluttestergebnisse

Ein klinischer Bluttest (allgemeine Analyse) istEin Test, mit dem Sie die Blutwerte im Aggregat beurteilen können. Wir sprechen über Hämoglobin, die Anzahl der Erythrozyten, weißen Blutkörperchen und Blutplättchen, den Farbindex und die Geschwindigkeit der Erythrozytensedimentation (ESR). Diese Analyse ist obligatorisch, aber es gibt andere Arten: biochemische und Bluttest für Antikörper. Der allgemeine Test wird in allen bekannten Arten von Medizin angewendet und ermöglicht die Diagnose einer großen Anzahl von Krankheiten.

Interpretation der Ergebnisse von Bluttests
Darüber hinaus wird es zur Überwachung verwendetder Verlauf der Krankheit, um den Verlauf der Schwangerschaft zu kontrollieren, und auch um gesundheitliche Probleme zu verhindern. Jeder Indikator hat seine eigenen Grenzen, die normalerweise als normal gelten. Die Verringerung oder Erhöhung dieser Indikatoren ist die Grundlage für die Erstellung eines Krankheitsbildes. Die Entschlüsselung der Ergebnisse von Bluttests gilt als Vorrecht der Ärzte, und das ist richtig, aber Sie können sich selbst ein Bild von den Ergebnissen machen. Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen.

Entschlüsselung der Ergebnisse von Bluttests

Bluttest-Lymphozyten
In der allgemeinen Analyse,Reihe von Indikatoren. In der Regel entscheidet der Arzt über die Transkription, die die in der Medizin akzeptierten lateinischen Abkürzungen und die Grenzen der Indikatoren kennt. In modernen Formen sind oft akzeptable Zahlen gegeben, und um eine Vorstellung von ihren Ergebnissen zu haben, müssen Sie Folgendes wissen. Ein wichtiger Indikator ist das Hämoglobin, das an der Übertragung von Sauerstoff und Kohlendioxid zwischen den Lungen und den Zellen aller Organe beteiligt ist. Er ist es, der das Blut rot macht. Hämatokrit ist ein Indikator für das Verhältnis von Erythrozyten und Blutplasma: bei einem hohen Blutverlust ist sein Spiegel reduziert. Erythrozyten - eine Art Transport für Sauerstoff. Es ist notwendig zu wissen, dass für Männer und Frauen die Norm des Niveaus der roten Blutkörperchen unterschiedlich ist. Thrombozyten nehmen am Gerinnungsprozess teil, sie werden auch durch einen Bluttest nachgewiesen. Lymphozyten und Leukozyten sind die Mittel der Immunität Ihres Körpers. Granulozyten kämpfen mit Infektionen, die in den Körper gelangen, mit Allergenen und Erregern von Entzündungsprozessen. ESR reflektiert indirekt den Plasmaproteingehalt und zeigt eine mögliche Entzündung an. Die Entschlüsselung der Ergebnisse von Bluttests ist nicht auf diese Indikatoren beschränkt, es gibt noch viel mehr. Sie müssen sie jedoch nur durch behandelnde Ärzte kennen.

Wie man UAC macht

Bluttest für Antikörper

Wie die Interpretation der Analyseergebnisse zeigtBlut, der Test berücksichtigt viele Parameter, aufgrund dessen, was es sehr schwierig erscheinen mag. Aber das ist nicht so: Das Verfahren ist ziemlich einfach. Um Blut zu geben ist notwendig auf nüchternen Magen, und es ist am besten, wenn die letzte Mahlzeit nicht weniger als acht Stunden vor dem Eingriff war. Wenn dieser Zustand schwer zu beobachten ist, sollte nach der letzten Mahlzeit mindestens zwei Stunden dauern. Die Blutentnahme wird von einem anonymen Finger (manchmal - aus einer Vene) mit Hilfe einer speziellen Vorrichtung - einem Vertikutierer - durchgeführt. Der Finger wird mit einer alkoholischen Lösung behandelt, durchstochen und die Flüssigkeit wird in einem dünnen Röhrchen gesammelt. Der Vorgang dauert weniger als eine Minute.

In Verbindung stehende Nachrichten